Videos

Hofmannsthal, Hugo von “Blütenreife”


“…Seht, es gleichen meine Lieder jenen Blüten, die ja auch in einer weichen, heissen, einzgen Nacht erblühten, und im Kelche dennoch tragen eines ganzen Lebens Währen: Sonne von versunknen Tagen, ferner Frühlingsnächte Gären.”

Tags :